Inhaltsbereich der Seite

Bürgermeister Christian Grahl überreicht die Ehrenbürger-Urkunde im Ratssaal an Erika Böker.

Erika Böker ist Garbsens erste Ehrenbürgerin

Erika Böker ist am Montag im Rahmen eines kleinen Festakts zur Ehrenbürgerin der Stadt Garbsen ernannt worden. Der Rat hatte in seiner jüngsten Sitzung beschlossen, der engagierten Ratsfrau und ehemaligen stellvertretenden Bürgermeisterin das Ehrenbürgerrecht zu verleihen. Über die Fraktionsgrenzen hinweg gab es bei der Verleihung viel lobende Worte ...

Weiterlesen
Coronaimpfung

Bürgermeister befürwortet Impfungen vor Ort

Garbsens Bürgermeister Christian Grahl begrüßt den Vorstoß von Regionspräsident Hauke Jagau, der angekündigt hat, spezielle Impfangebote für Wohnquartiere mit höherem Infektionsrisiko zu schaffen. Seit langem befinde er sich mit Jagau in enger Abstimmung, besonders, was die Herausforderungen in der Pandemie angeht, so der Bürgermeister. Jagau habe da...

Weiterlesen
Nachhaltigkeits-Forum

Stadt lädt zu Nachhaltigkeits-Forum ein

Die Stadt Garbsen bietet ihren Bürgern ab dem 19. Mai in einem neuen Nachhaltigkeits-Forum die Möglichkeit, sich in Sachen Umwelt- und Klimaschutz einzubringen. Einmal im Monat wird unter dem Motto „Mitreden, mithelfen und mitgestalten“ Informatives und Spannendes geboten. „Der Klimawandel lässt nicht mit sich verhandeln, deswegen müssen wir jetzt ko...

Weiterlesen
Meyenfeld Strukturkonzept

Wie soll Meyenfeld in Zukunft aussehen?

Wohnungsbau, Schule, Einkaufen: Meyenfeld steht vor großen Veränderungen. Die Stadt Garbsen versteht die Planungen für das Strukturkonzept als eine Gemeinschaftsaufgabe. „Zusammen mit den Meyenfeldern und der Politik möchten wir diskutieren, wie die Zukunft von Meyenfeld aussehen soll“, sagt Bürgermeister Christian Grahl und ruft zur regen Beteiligun...

Weiterlesen
Blume mit Biene

Stadt verteilt kostenloses Saatgut

Die Stadt Garbsen verteilt auch in diesem Jahr unter dem Motto „Garbsen blüht auf“ kostenloses Saatgut für Wildblumen. Die Samentüten können am Dienstag, 11. Mai, von 8 bis 11 Uhr und am Mittwoch, 12. Mai, von 14 bis 17 Uhr auf dem Rathausplatz abgeholt werden.

Weiterlesen