KURTULUS Springer-Meeting

So, 22.05.2022, 10:30 Uhr
Top-VeranstaltungiCalendar

Weitsprung © SHUTTERSTOCKNach zwei Jahren Coronapause findetdas KURTULUS Springer-Meeting wieder statt. Und die 23. Auflage verspricht wieder Leichtathletik der Spitzenklasse. „Der Dreisprung der Frauen ist eine vorweggenommen Deutsche Meisterschaft“, freut sich Organisator Bernd Rebischke. Mit der Deutschen Hallenmeisterin Jessie Maduka, der Deutschen Meisterin 2021 Neele Eckhardt-Noack, der Deutschen Rekordhalterin Kristin Gierisch und Kira Wittmann, Platz 3 in der Halle, sind die ersten vier der diesjährigen Hallenmeisterschaften am Start. „Der Deutsche Rekord von 14,61 m, den Kristin 2019 in Garbsen gesprungen ist hat der Veranstaltung noch einmal einen Schub gegeben“, vermutet Rebischke. Obwohl es noch einen Monat hin ist, kristallisieren sich auch bei den übrigen Wettbewerben schon Klassefelder heraus. Drei Springer mit Bestleistungen über 2,26 m im Hochsprung der Männer, darunter mit Tobias Potye der amtierende Deutsche Meister und Hallenmeister. Bei den Frauen hat sich die Bronzemedaillengewinnerin der Hallen-WM 2018 mit einer Bestleistung von 2,00 m Alessia Trost aus Italien angesagt. Der Deutsche Hallenmeister über 60 m Aleksander Askovic startet im Weitsprung und trifft dort auf Andwuelle Wright aus Trinidad und Tobago. Mit einer Bestleistung von 8,25 m könnte der den 18 Jahre alten Meetingrekord gefährden. Bei den Frauen wird Dauergast Merle Homeier, die Vizemeisterin in der Halle versuchen, die Quali für die Heim-EM in München zu knacken. Auch das Vormittagsprogramm ist in diesem Jahr international besetzt, neben den besten deutschen Nachwuchsspringerinnen und -springern, es geht immerhin um die Qualifikation für die U20-WM und die U18-EM, sind ein Weitspringer aus Tschechien und zwei Athletinnen aus den Niederlanden angemeldet.

Das 23. KURTULUS Springer-Meeting findet am 22. Mai in Garbsen auf der Anlage am Schulzentrum Planetenring statt, das Vorprogramm beginnt um 10.30 Uhr, das Hauptprogramm um 13.30 Uhr, der Eintritt ist frei.

Rubrik
Sport

Veranstaltungsort
Schulzentrum Planetenring, Auf der Horst
Veranstalter
Bernd Rebischke