Kalle-Tag

Sa, 21.05.2022, 11:00 - 17:00 Uhr
Top-VeranstaltungiCalendar

Kulturhaus Kalle © Stadt GarbsenDas Team des Kulturhauses Kalle zeigt, was es zu bieten hat. Der Kalle-Tag gestaltet sich als bunter Strauß an Kultur. Die Musik- und Kunstschule der Stadt Garbsen, die FreiwilligenAgentur und Vereine, die das Kalle nutzen, laden dazu ein vorbeizukommen und sich begeistern zu lassen.

Zum Auftakt des Kalle-Tages wird um 11 Uhr die Fotoausstellung „Augenblicke“ eröffnet. Sie wird durch Bilder zweier Kunstschulen aus dem ukrainischen Charkiw ergänzt, die den Frieden erträumen. Zu sehen sind Werke von Kindern und Jugendlichen des Mal- und Zeichenstudios „Sto Fantasij“ (zu Deutsch: 100 Fantasien) sowie des Keramik-Studios „Gorod Masterov“ (Stadt der Meister), die in Zufluchtsorten wie Bunkern und U-Bahn-Stationen mit bunten Farben Bilder gemalt wurden – zumeist über das Leben, wie sie es vor dem Krieg kannten.

Das Musikprogramm des Tages beginnt um 11.30 Uhr mit Gallus Schechner am Klavier. Ab 13 Uhr gibt das Streichorchester der Musik- und Kunstschule ein Konzert. Ab 14.30 Uhr stehen Schülerinnen und Schüler der Musikschule auf der Bühne. Nach Musik mit Cello und Klavier folgt um 16.30 Uhr der Auftritt der Band „Querbeatz“.

Die Musik- und Kunstschule informiert im Rahmen des Aktionstages über ihren Unterricht. Die Besucher können Instrumente ausprobieren und sind eingeladen, bei kleinen Aktionen mitzumusizieren. Wer Lust hat, sich über Kunstkurse zu informieren, ist in den Kunsträumen willkommen, in denen mehrere Mitmachangebote wie Porzellanmalen, Zentangle oder die Gestaltung von Windlichtern stattfinden. Darüber hinaus präsentieren der Schachklub Garbsen und der Radsportclub ihre Arbeit.

Im Café Kalle versorgt das ehrenamtliche Café-Team der FreiwilligenAgentur die Besucher mit Kaffee, Tee und selbst gebackenem Kuchen, aber auch heiße Würstchen sind im Angebot. Weitere Informationen gibt es bei der Musik- und Kunstschule der Stadt Garbsen, musik-kunstschule@garbsen.de, Telefon (0 51 31) 70 73 01, und bei Andrea Roppelt im Kalle, Telefon (0 51 37) 9 82 28 59.

Rubrik
Sonstiges

Veranstaltungsort
Kulturhaus Kalle
An der Feuerwache 3-5
30823 Garbsen
Veranstalter
Kulturhaus Kalle
An der Feuerwache 3-5
30823 Garbsen
Kontaktdaten
Telefon: 05131 707-301
E-Mail: