Inhaltsbereich der Seite

Sie sind hier: Rathaus & Politik > Aktuelles

Aktuelles

  • Seite 3 von 4

16.04.2020

Verkehr

Hauptstraße und Alte Ricklinger Straße werden saniert

Bauarbeiten beginnen im Rinnenbereich – Vekehr wird durch Ampelanlagen geregelt

Baustelle

Im Bereich der Hauptstraße in Osterwald sowie an der Alten Ricklinger Straße in Altgarbsen finden derzeit Bauarbeiten im Rinnenbereich statt.

16.04.2020

Coronavirus

Wirtschaftsministerium fördert Homeoffice-, Videokonferenz- und Telemedizintechnik

Logo Wirtschaftsförderung

Die Wirtschaftsförderung der Stadt informiert: Das Förderprogramm Digitalbonus Niedersachsen wird an den speziellen Bedarf von Unternehmen in der Corona-Krise angepasst.

16.04.2020

Coronavirus

Liebe Garbsenerinnen und Garbsener,

Bürgermeister Dr. Christian Grahl

Bund und Länder haben gestern angekündigt, die Kontaktbeschränkungen ein wenig zu lockern. Aber wir müssen uns auf weitere Wochen großer Achtsamkeit in der physischen Nähe zu anderen Menschen einstellen.

16.04.2020

Kinder- und Familienservice

Kita am Campus offiziell übergeben

Bürgermeister Christian Grahl blickt optimistisch in die Zukunft

Übergabe der Kita am Campus

Die Stadt Garbsen hat heute die Kita am Campus offiziell an den Träger übergeben. „Die Kita ist richtig schön geworden, ein echtes Sahnestück“, sagte Knud Hendricks, Prokurist der AWO Soziale Dienste im Bezirk Hannover.

14.04.2020

Coronavirus

Nachbarschaftsfest auf dem Kronsberg findet nicht statt

Corona Virus

Bedingt durch die Corona-Pandemie sagt die Stadt Garbsen das für den 13. Juni geplante Nachbarschaftsfest auf dem Kronsberg ab.

09.04.2020

Coronavirus

Schwangere können finanzielle Hilfe kontaktlos beantragen

Schwangere Frau© SHUTTERSTOCK

Die Beratungsstelle für Erziehungs- und Lebensfragen der Stadt Garbsen hilft im Rahmen der Schwangerenberatung finanziell schlecht aufgestellten Müttern. „Wir haben ein Papier entworfen, auf dem alle notwendigen Unterlagen aufgelistet sind, um kontaktlos einen Antrag bei der Bundesstiftung Mutter und Kind zu stellen“, sagt Beratungsstellenleiter Markus Deleker. Die Antragstellerinnen müssen also nicht in die Beratungsstelle kommen.

09.04.2020

Coronavirus

Liebe Garbsenerinnen und Garbsener

Bürgermeister Dr. Christian Grahl

bedingt durch die Corona-Pandemie werden wir alle die Ostertage mit unseren Familien und Freunden nicht wie gewohnt verbringen können. Das sonst übliche gemeinsamen Essen in größerer Runde und Gottesdienste sind nicht möglich. Wir können uns nicht mit Nachbarn zum Plausch oder mit unseren Sportfreunden zum gemeinsamen Joggen oder am Osterfeuer treffen. Stattdessen ist geboten, dass jeder Haushalt für sich bleibt.

07.04.2020

Verkehr

Auf ganzer Linie: Neue Radbügel an sprintH-Haltestellen der Linie 400

Mehr Abstellmöglichkeiten für Umsteigerinnen und Umsteiger auf den Bus

Fahrrad fahren

Wer in Neustadt und Garbsen in die Fahrzeuge der sprintH-Linie 400 mit Ziel Stadtbahnstation Marienwerder einsteigen will und dafür das Fahrrad als Zubringer zum Bus nutzt, findet jetzt weitere Abstellmöglichkeiten für einen sicheren Verbleib des Zweirades vor.

06.04.2020

Bürgerservice

Leinenzwang für Hunde gilt bis zum 15. Juli

Leinenzwang

Die Stadt Garbsen weist darauf hin, dass Hunde in der Zeit vom 1. April bis zum 15. Juli (allgemeine Brut-, Setz- und Aufzuchtzeit) im Wald und in der übrigen freien Landschaft nur an der Leine geführt werden dürfen, es sei denn, dass sie zur rechtmäßigen Jagdausübung, als Rettungs- oder Hütehunde oder von der Polizei, dem Bundesgrenzschutz oder dem Zoll eingesetzt werden oder ausgebildete Blindenführhunde sind.

06.04.2020

Coronavirus

Beratungsstelle für Erziehungs- und Lebensfragen ist telefonisch zu erreichen

Logo Beratungsstelle Erziehungs- und Lebensfragen

Das Team der Beratungsstelle für Erziehungs- und Lebensfragen möchte die Menschen in der Stadt Garbsen auch in dieser schwierigen Zeit mit Beratungen unterstützen.

03.04.2020

Coronavirus

Bürgermeister: „Kein Mensch darf vergessen werden“

Krise sorgt für langen Stillstand – Stadt kümmert sich um Hilfsbedürftige

Bürgermeister Dr. Christian Grahl

Seit mehr als zwei Wochen hat die Corona-Pandemie Deutschland fest im Griff. Die Bundesregierung hat nun entschieden, sämtliche Maßnahmen mindestens bis zum 19. April aufrecht zu erhalten.

02.04.2020

Coronavirus

Die Übersicht zu Verordnungen und Allgemeinverfügungen zum Coronavirus

Corona Virus

Im Kampf gegen die Ausbreitung des Coronavirus setzt die Landesregierung zügig die Empfehlungen des Krisenstabs um. Dabei orientiert sie sich eng an den Leitlinien der Bundesregierung und der Regierungschefs der Bundesländer zur Bekämpfung der Corona-Epidemie.

01.04.2020

Coronavirus

"Notfall-KiZ“ unterstützt Familien mit kleinem Einkommen in der Corona-Krise

Familienbetreuung

Mit dem Notfall-Kinderzuschlag („Notfall-KiZ“) erhalten Familien mit geringem Einkommen einfacher finanzielle Unterstützung in der Krisenzeit. Anträge auf Kindergeld und Kinderzuschlag können bei der Familienkasse online ausgefüllt werden.

01.04.2020

Coronavirus

Auf dem Kronsberg nähen Frauen mit Fluchterfahrung Schutzmasken

Projekt von „Jugend stärken im Quartier“ reagiert auf Corona-Krise

Gesichtsmasken zum Schutz gegen Corona

Junge Frauen mit Fluchthintergrund zusammenbringen, Startschwierigkeiten beseitigen und handwerkliche Fähigkeiten vermitteln: Mit diesen Zielen ist Anfang Februar der „Nähtreff Kronsberg“ als Teil des Programms „Jugend stärken im Quartier“ (JUSTiQ) an den Start gegangen.

26.03.2020

Coronavirus

Corona-Krise: Stadt Garbsen unterstützt Gewerbetreibende

Coronavirus Symbolbild

Der Bund und das Land Niedersachsen ergreifen zurzeit zahlreiche Maßnahmen, um Steuerzahler zu entlasten, denen durch das Coronavirus wirtschaftliche Schäden entstehen oder schon entstanden sind.

  • Seite 3 von 4
Zurück
weiterlesen