Stadt Garbsen verliert Ehrenbürgerin Erika Böker

Kondolenzbuch liegt in der Rathaushalle aus

Garbsens Ehrenbürgerin Erika Böker ist in der Nacht zu Sonntag verstorben. „Die Stadt verliert eine bedeutende Persönlichkeit. Ihr Tod ist ein großer Verlust für uns alle“, sagt Bürgermeister Christian Grahl und fügt hinzu: „Sie war eine couragierte, gewissenhafte und herzliche Frau, die sich durch ein ausgeprägtes Gerechtigkeitsempfinden und eine schier unermüdliche Tatkraft ausgezeichnet hat.“

Meldung vom 20.07.2021