Inhaltsbereich der Seite

Sie sind hier: Rathaus & Politik > Aktuelles

Schüler sprayen Motive an neun Garagen in Garbsen-Mitte

Grafitti-Projekt der Mobilen Jugendarbeit und der IGS beginnt am 19. September

Das neue Graffiti-Projekt der Mobilen Jugendarbeit startet am Montag, 19. September – erstmals in Kooperation mit der IGS. Die Eigentümergemeinschaft eines Garagenhofes am Theodor-Lessing-Ring (gegenüber Hausnummer 3) hat die Rückseite ihrer neun Garagen zur Gestaltung angeboten und möchte somit künstlerische Projekte für Kinder und Jugendliche in der Stadt Garbsen unterstützen.

Meldung vom 19.09.2016Letzte Aktualisierung: 17.10.2016
Zurück
weiterlesen