Inhaltsbereich der Seite

Sie sind hier: Rathaus & Politik > Aktuelles

Müllsünden sind kein Kavaliersdelikt

Stadt fordert mehr Achtsamkeit bei der Müllentsorgung

In der derzeitigen Pandemie zieht es vermehrt Menschen in Parks und in die freie Landschaft. Der dabei anfallende Müll wird im Anschluss jedoch nicht immer ordnungsgemäß entsorgt. Vor dem Hintergrund dieser zunehmenden illegalen Müllentsorgung im Stadtgebiet ruft der Bürgermeister die Garbsenerinnen und Garbsener dazu auf, verstärkt auf ihre Umwelt und die Umgebung zu achten.

Meldung vom 27.04.2021
Zurück
weiterlesen