Maskenpflicht, Nachweise und aktuelle Tests

Corona-Warnstufe 2: Das sind jetzt die Regeln in den Einrichtungen und bei Veranstaltungen der Stadt

Im Rathaus und Bürgerbüro gilt ab Mittwoch, 8. Dezember, 3G. Das heißt, unter anderem für alle Dienstleistungen des Bürgerbüros und des Standesamts. Verbunden mit der seit dieser Woche geltenden Corona-Warnstufe 2 sind weitere Änderungen, wie beispielsweise eine FFP2-Maskenpflicht unter anderem in der Stadtbibliothek, im Hallenbad Planetenring und im Badepark. In Gremiensitzungen wie im Rat der Stadt gilt ab sofort 3G.

Meldung vom 03.12.2021Letzte Aktualisierung: 08.12.2021