Inhaltsbereich der Seite

Sie sind hier: Rathaus & Politik > Aktuelles

Impfungen in Garbsen schreiten voran

Grundschullehrer und Erzieher sind als nächstes an der Reihe

Gute Nachrichten für alle Lehrerinnen und Lehrer der Garbsener Grundschulen: Die zur Eindämmung der Pandemie dringend erforderlichen Impfungen sind für Sonnabend, 17. April, und Mittwoch, 21. April, in den jeweiligen Grundschulen vorgesehen. Zudem organisiert die Stadt, wie bereits bekannt, für Donnerstag, 22. April, die Impfungen der impfwilligen Erzieherinnen und Erzieher der Garbsener Kindertagesstätten zentral in Räumlichkeiten bei Möbel Hesse. Die Termine 21. und 22. April sind derzeit noch vorbehaltlich der zur Verfügung stehenden Impfstoffmenge. Die finale Bestätigung erfolgt zwei bis drei Tage vor dem Termin.

Meldung vom 15.04.2021Letzte Aktualisierung: 16.04.2021
Zurück
weiterlesen