Inhaltsbereich der Seite

Grundsteinlegung: Bau der Campus-Kita ist im Zeitplan

Einrichtung im Uni-Viertel bietet künftig Platz für 105 Jungen und Mädchen

Die traditionelle Grundsteinlegung für die zukünftig größte Kindertagesstätte auf Garbsener Stadtgebiet ist erfolgt. Bürgermeister Christian Grahl und der städtische Architekt Hans-Jürgen Menzel haben gemeinsam eine sogenannte Zeitkapsel in das Mauerwerk einzementiert. Darin enthalten sind die Baupläne der Kita, eine aktuelle Tageszeitung sowie einige Euro-Münzen. „Mit dem Akt der Grundsteinlegung wünschen wir dem Bau einen guten und unfallfreien Verlauf“, sagte Grahl bei der offiziellen Zeremonie.

Meldung vom 07.12.2018
Zurück
weiterlesen