Inhaltsbereich der Seite

Sie sind hier: Rathaus & Politik > Aktuelles

Erster Spatenstich am Neubaugebiet „Wohnen am Bosse-See“

Rohbauarbeiten beginnen Mitte Mai – Wohnflächen zwischen 43 und 185 Quadratmetern.

Das Bauprojekt „Wohnen am Bosse-See“ ist offiziell gestartet: Bürgermeister Christian Grahl, Max Bode, Vorstand der HELMA-Gruppe, und Peter Kuttner, Niederlassungsleiter der Industriebau Wernigerode (IBW), haben gemeinsam den symbolischen ersten Spatenstich ausgeführt.

Meldung vom 22.04.2020Letzte Aktualisierung: 24.04.2020
Zurück
weiterlesen