Inhaltsbereich der Seite

Alters- und Ehejubiläen

Ansprechpartner/in
Stadt Garbsen
Rathausplatz 1
30823 Garbsen
Telefon: 05131 707-0
Telefax: 05131 707-777
E-Mail: Homepage: ww­w.garb­sen.de
Montag: 9 bis 12 und 15 bis 18 Uhr
Dienstag bis Freitag: 9 bis 12 Uhr 

Allgemeine Informationen

Ehrungen aus Anlass von Ehe- und Altersjubiläen haben in Niedersachsen eine lange Tradition und werden bereits seit 1947 - also noch vor Gründung der Bundesrepublik Deutschland - durchgeführt.

Die Landesregierung spricht Ehepaaren zur Goldenen Hochzeit (50-jähriges Ehejubiläum), zur Diamantenen Hochzeit (60-jähriges Ehejubiläum), zur Eisernen Hochzeit (65-jähriges Ehejubiläum), zur Gnadenhochzeit (70-jähriges Ehejubiläum), und zur Kronjuwelenhochzeit (75-jähriges Ehejubiläum) sowie Altersjubilaren zur Vollendung des 100. Lebensjahres und jedes weiteren Lebensjahres mit einer Urkunde ihre Glückwünsche aus.

Die Urkunden zur Goldenen und Diamantenen Hochzeit werden vom Niedersächsischen Minister für Inneres und Sport unterzeichnet.

Alle anderen Urkunden tragen die Unterschrift des Niedersächsischen Ministerpräsidenten.

An wen muss ich mich wenden?

Die Glückwunschurkunden werden der Region Hannover zur Verfügung gestellt. Sie werden dann den Jubilaren mit den Glückwünschen der Stadt Garbsen übergeben.

Welche Gebühren fallen an?

keine

Welche Fristen muss ich beachten?

keine

Was sollte ich noch wissen?

Alle Besuche finden nur auf Wunsch der Jubilarinnen und Jubilare statt.

Zurück
weiterlesen